Drucken

Neuer Landesentwicklungsplan NRW

Nordrhein-westfälische Energiewirtschaft lehnt weitere Hürden für den Ausbau der Windenergie in NRW ab.

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat am 19. April 2018 ihren Entwurf zur Änderung des geltenden Landesentwicklungsplans NRW vorgestellt. Die Energiewirtschaft sieht durch diesen Entwurf den Ausbau der Windenergie in Nordrhein-Westfalen und damit das Voranschreiten der Energiewende gefährdet. Aus Sicht der Branche stellen die Änderungen weder einen verlässlichen Rahmen für den Windenergieausbau her noch fördern sie den Umbau zu einer bezahlbaren und umweltfreundlichen Energieversorgung für NRW. Es drohen Stranded Investments in hohem Umfang.

Weitere Artikelempfehlungen

Suche

Anmelden für BDEW plus

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen | Impressum