Drucken

Masterstudiengang "Energie- und Wasserökonomik" an der HRW Mülheim a. d. Ruhr

Der neue berufsbegleitende Masterstudiengang BWL - Energie- und Wasserökonomik bereitet auf die Anforderungen in der Energie- und Wasserwirtschaft vor.

Die Energie- und Wasserwirtschaft verändert sich: durch die Elektrifizierung des Mobilitäts- sowie Wärmesektors, das steigende Angebot erneuerbarer Energien, den sinkenden Verbrauch von Wasser oder der Digitalisierung. Gesucht werden Spezialist*innen, die diesen Wandel mitgestalten können.

Das Studium findet am modernen Mülheimer HRW Campus statt.

Flexibel studieren: Das Studium wird als Präsenzstudium mit Selbstlernanteilen absolviert und zeichnet sich durch eine hohe organisatorische Flexibilität aus. Die Studierenden zahlen den Semesterbeitrag und es fallen Materialgebühren an. Darüber hinaus werden keine Studien- oder Prüfungsgebühren erhoben!

Suche

Anmelden für BDEW plus

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen | Impressum