Drucken

Corona-Virus

Eine Informationsübersicht zum Corona-Virus in der Energie- und Wasserwirtschaft in NRW.

None

© Foto: Adobe

Da aktuell die Informationslage zum Thema Corona sehr unübersichtlich ist, wollen wir hier einen Überblick schaffen, welche Informationen speziell für die Energie- und Wasserwirtschaft relevant sind.

BDEW Bundesverband

Grundsätzlich bietet der BDEW Bundesverband eine Sonderseite speziell zum Thema Corona-Virus und die Energie- und Wasserwirtschaft, dort werden aktuelle Informationen, Stellungnahmen und Erkenntnisse zur Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen auf die Energie- und Wasserwirtschaft gesammelt. Außerdem gibt es für BDEW-Mitgliedsunternehmen weitere exklusive Inhalte im Mitgliederbereich. Um täglich oder wöchentlich auf dem neuesten Stand zu sein, kann außerdem der News-Service zu allen aktuellen Themen für die Energie- und Wasserwirtschaft genutzt werden. Die Registrierung für die Newsletter erfolgt über den BDEW-Mitgliederbereich unter „Mein Profil“.

Landesregierung NRW

Allgemeine Informationen rund um das Coronavirus in NRW bündelt die Landesregierung zentral auf dem Landesportal, dort gibt es z.B. ein umfangreiches FAQ zum Thema Corona-Virus.

Ministerien NRW

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales hat einen wichtigen Erlass beschlossen, um die Kinderbetreuung für Eltern zu regeln, die im Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten, dazu gehören auch Wasser- und Energieversorger. Diese "Leitlinie zur Bestimmung des Personals kritischer Infrastrukturen" finden Sie im Downloadbereich. 

Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie verwaltet und informiert über Unterstützungsmöglichkeiten wie die "NRW-Soforthilfe 2020", die wirtschaftlichen Schäden für Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern abfedert. 

Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz hat Erlasse für die Wasserwirtschaft herausgegeben z.B. für die Wiederinbetriebnahme von vorübergehend stillgelegten Trinkwasserinstallationen oder für Trinkwasseruntersuchungen in Einrichtungen mit Betretungseinschränkungen (siehe Downloadbereich).

Eichaufsichtsbehörde NRW:

Die Arbeitsgemeinschaft Mess- und Eichwesen hat ein länderübergreifendes Informationsblatt zur einheitlichen Regelungen der Behandlung von turnusmäßigen Zählerwechsel und Stichprobenverfahren zur Verlängerung der Eichfrist von Versorgungsmessgeräten herausgegeben.

BDEW-Landesgruppe NRW:

Die BDEW und die VKU Landesgruppen in NRW haben einen gemeinsamen Statusbericht zum Corona-Virus auf Basis von Rückmeldungen von Mitgliedsunternehmen verfasst, der aktuelle Stand vom 18.03.2020 liegt als Download bereit.

Ansprechpartner:

Sie haben weitere Fragen zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Energie- und Wasserwirtschaft? 

Für BDEW-Mitglieder wurde eine BDEW-Corona-Hotline eingerichtet, weitere Informationen dazu finden Sie hier. Der BDEW Bundesverband ist von 9.00 bis 18.00 Uhr für Sie da.

Auch wir als BDEW-Landesgruppe NRW sind während der nächsten Wochen jederzeit für Sie wie gewohnt erreichbar.

Suche

Anmelden für BDEW plus

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen | Impressum