Drucken

Stellungnahme zum Entfesselungspaket II, insb. zur Änderung des Landesentwicklungsplans für Nordrhein-Westfalen (LEP NRW)

Die nordrhein-westfälische Energiewirtschaft lehnt die im Entwurf des Landesentwicklungsplans NRW (LEP NRW) enthaltenen Hürden für den Ausbau der Windenergie ab. Denn die vorgesehenen Maßnahmen werden den Windenergieausbau in NRW weitgehend einschränken. Sie erschweren die Umsetzung der Energiewende in NRW und bremsen die Erreichung der Klimaschutzziele. Sie stehen darüber hinaus in deutlichem Widerspruch zum Koalitionsvertrag der Bundesregierung, der eine Anhebung des Ausbauziels für erneuerbare Energien auf 65 Prozent bis 2030 vorsieht.

Weitere Inhalte aus dieser Kategorie

Suche

Anmelden für BDEW plus

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen | Impressum