Drucken

Energiewende - auch in Nordrhein-Westfalen?

Im neuen Landesentwicklungsplan NRW will die Landesregierung den Ausbau der Windenergie deutlich einschränken. Die Energiewirtschaft kritisiert vor allem die geplante pauschale Abstandsregel von 1.500 m zur Wohnbebauung sowie die deutliche Einschränkung von Windenergie im Wald.

Notwendig ist eine überlegte und umfassende Energiestrategie für NRW, die außer dem Rückgang der Kohleverstromung auch die realistischen Potenziale der einzelnen erneuerbaren Energieträger berücksichtigt.

Weitere Inhalte aus dieser Kategorie

Suche

Anmelden für BDEW plus

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen | Impressum