5.3.2020
09:00 Uhr
Moritzstraße 16-22,
45476 Mülheim an der Ruhr
TERMIN EINTRAGEN
Drucken

Mülheimer Wasserökonomische Tagung 2020

„Der Kunde ist König – Was heißt das für die Wasserwirtschaft?“  Unter diesem Titel wird sich die 3. MÜLHEIMER TAGUNG den wichtigsten Partnern, Leistungsempfängern und Impulsgebern der Wasserwirtschaft widmen: den Kunden.

Es sind die Erwartungen der Kunden, ihre Bedarfe und Herausforderungen, aber letztendlich auch ihre Zahlungsbereitschaften, die das Planen und Handeln der Wasserversorger und Abwasserentsorger bestimmen. Die Mülheimer Tagung bietet ihnen ein Forum. Vertreter aus Wohnungswirtschaft, Kommunalpolitik und Industrie werden praxisorientiert berichten, was sie von der Wasserwirtschaft erwarten. Namhafte Vertreter aus der deutschen und internationalen Wasserwirtschaft werden aufzeigen, welche innovativen Lösungen sie entwickelt haben, um ihre Kunden zufriedenzustellen und um besser zu werden: Kundenorientiert, nachhaltig und effizient. 

Die Dynamik nimmt unaufhörlich zu. Klimawandel, demografischer Wandel, Digitalisierung und dynamische Veränderungen der Nachfrage, wie soll sich die auf Daseinsvorsorge ausgerichtete kritische Infrastruktur darauf ausrichten? Schon in naher Zukunft wird der Kunde über die reine Ver- und Entsorgung hinaus einen echten Mehrwert erwarten. Fragen, auf die die Tagung Antworten liefern möchte. 

Weitere Artikelempfehlungen

Suche

Anmelden für BDEW plus

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen | Impressum